ProjektleiterIn Verkehrsmodellierung – Standort Graz

ProjektleiterIn Verkehrsmodellierung – Standort Graz

Trafility entwickelt in Zeiten des Wandels und fortschreitender Digitalisierung Lösungen und Produkte, welche die Mobilität und Lebensqualität verbessern und KundInnen überzeugen. Innovation, Know-how, Teamspirit, Vertrauen und Wertschätzung sind uns wichtig, ebenso wie eigenverantwortliche MitarbeiterInnen mit Gestaltungsspielraum. Wenn auch du unser Team in Graz verstärken willst, freuen wir uns über deine aussagekräftige Bewerbung.

Deine Aufgaben:

  • Du übernimmst die fachliche und kaufmännische Projektleitung für Verkehrsmodellierungen.
  • Du konzipierst und bearbeitest Projekte von der verkehrlichen Grundlagenuntersuchung über Studien, Modellierung und Simulation, mit dem Schwerpunkt auf Verkehrsmodellen.
  • Erstellung, Anwendung und Weiterentwicklung von Verkehrsmodellen: Makroskopische Verkehrsmodelle mit VISUM (inkl. EVA, VISEM), agentenbasierte Verkehrsmodelle mit MATSim und weitere Modellanwendungen.
  • Du vertrittst deine Projekte vor Kunden, Partnern und Behörden und deine Stärke liegt in der Organisation, Koordination und Betreuung.
  • Du arbeitest selbstständig innerhalb des Finanzmittelrahmens und hast Kosten und Termine im Blickfeld.

 

Unsere Anforderungen:

  • Einschlägiges Fachstudium (TU/FH/Boku) mit Vertiefung im Bereich Verkehrsplanung
  • Freude an der Verkehrsmodellierung und sicheres Auftreten bei der Vertretung nach außen
  • Übung im Umgang mit facheinschlägiger Planungs-, Modellierungs- bzw. Simulationssoftware (VISUM, VISSIM, MATSim) sowie Excel (MS Office) oder vergleichbarer Software
  • Vorerfahrungen und Bereitschaft zur Vertiefung von Programmierkenntnissen im Umgang mit Modellierungssoftware (insbesondere Python, Java)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Interesse an Innovationen und Teamfähigkeit

 

Unser Angebot:

  • Viel Freiraum für eigene Ideen und Lösungsansätze innerhalb einer jungen Firma
  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechance bei entsprechender Qualifikation
  • Individuelle Schulungen und Fortbildungen, Teambuildingevents
  • Enge Zusammenarbeit mit renommierten Forschungspartnern
  • Zusätzlich erwarten dich eine Gleitzeitvereinbarung, Essensmarken, Diensthandy und ggf. ÖV-Netzkarte

Das Bruttojahresgehalt für diese Stelle beträgt gemäß KV mindestens Euro 40.000 bis zu Euro 50.000 je nach Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung per Mail an bewerbung@trafility.at.